100 Jahre Damenunterwäsche im Wandel

Wir haben im Internet ein schönes Video über den Wandel der Damenunterwäsche gefunden.Das Magazin „Mode“ hat ein großartiges Video produziert und zeigt uns die verschiedenen Modetrends der einzelnen Jahrzehnte. Nachthemden, Dessous, Tankinis und viele weitere Artikel, die wir seit Jahren im Sortiment der Miederkönigin haben, werden dort präsentiert. Die Stoffe haben sich gewandelt, die Freizügigkeit hat sich geändert und auch die Farben sind frischer und knalliger geworden. Das Video lebt von seinem Charme und der Freude der Models bei der Präsentation der Mode. Aber sehen Sie sich das Video selbst an. Bleiben Sie bis zum Ende am Ball, denn zum Schluss gibt es noch eine süße Überraschung.

Miederkönigin geht mit dem Wandel

Miederkönigin Anne Penteker betreibt ihr Geschäft in Essen-Holsterhausen seit mehr als 20 Jahren, aber ist nie stehen geblieben. Vor 3 Jahren hat das Projekt „Internet“ begonnen und wir bloggen über aktuelle Produkte, Neuerscheinungen und eben zu dem Thema „Damenunterwäsche“, wie in diesem Fall. Anne Penteker besucht mit ihrem Team die wichtigen Messen, um für ihre Kunden die neuen Trends anbieten zu können.

Als Expertin für große Größen lässt Sie auch die Frauen an den Trends teilhaben, die in anderen Geschäften keine passende Unterwäsche finden können.In dem Laden auf der Gemarkenstraße ändert sich das Schaufenster und die Dekoration im Inneren des Ladens regelmäßig. Neue Produkte rücken in den Vordergrund, alte Artikel verschwinden. Das Fachgeschäft für Damenunterwäsche erfreut sich an einen großen Kundenstamm, der seit Jahren bei Anne Penteker einkauft, aber auch auf die neuen Kunden und ihre spannenden Geschichten, denn der Einkauf bei der Miederkönigin ist persönlich. Der Service wird auf jede Kundin individuell abgestimmt und dank der jahrelangen Erfahrung dauert die Vermessung nur wenige Sekunden und schon bekommen Sie passende Produkte gezeigt, die Sie in den geräumigen Umkleidekabinen in Ruhe anprobieren können. Alle Kabinen sind blick-geschützt und sorgen für die nötige Privatsphäre.